Zu allererst: Soll die Einstellung des Themes, dass rechts oben im 'Flyout'-Menü eingestellt werden kann, dauerhaft gespeichert werden,
müssen Cookies für http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/ zugelassen werden!

Diese FAQ ist angelehnt an die englische FAQ, die sich auf 40tude Dialog FAQ EN befindet und wird regelmäßig, ein mal monatlich, aktualisiert. Sollte es aus einem aktuellen Anlaß nötig sein, wird die FAQ auch schon mal vor Ablauf der Zeit aktualisiert.

Die FAQ ist hier auch als Offlineversion herunterzuladen:

FAQ Download (21.02.2013 - 468 KB)

die ZIP Datei wird natürlich genau so aktuell gehalten, wie die Online Version auch

Hier gibt es eine ins Deutsche übersetzte Hilfedatei der original englischen Version:

.chm-Hilfe Download (22.02.2010/17:21 - 404 KB)

Unbedingt die darin enthaltene WICHTIG!!!.txt beachten (u.a. Sicherungshinweise des Originals)!

Nutzer von 40tDlg, die daran interessiert sind, ihre Daten (E-Mails, archivierte News, eigene Ordner etc.) behalten zu wollen, sollten regelmäßig (ein mal die Woche bis ein mal im Monat) ein Backup oder eine Kopie des gesamten 40tD-Ordners anfertigen. Daneben behält man auch gleich nebenbei alle gemachten Einstellungen und Änderungen der GUI etc.

Der Grund: Die Datenbank des 40tDlg ist, wie natürlich auch alle anderen Windows Anwendungen, äußerst sensibel. Durch z.B. einen Stromausfall, Stromschwankungen o.ä. kann es sonst zum Verlust aller gesammelten Bestände und Einstellungen kommen.

Es ist ratsam, diesen Hinweis ernst zu nehmen. Im Schadensfall hilft bei Verlust absolut nichts mehr.

Dies ist aber wie gesagt ebenso gültig für alle Windows Anwendungen mit geöffneten und noch nicht zurück gespeicherten Daten!


Aktualisiert: 21. Februar 2013


Kontakt: Wolfgang Bauer

Viel Spass mit den Seiten.

40tude Dialog-FAQ - Copyright by Joachim Reiter und Hermann Hippen